STEMoFUTURE – Robotik für Kinder


Nicole Weinert (PRIA)

PRIA führt im Rahmen des Projekts STEMoFu- ture kostenlose Robotik-Workshops für Mittel- und Hauptschulen bzw. AHS-Unterstufen durch. In diesen Hands-on-Workshops haben die Jugendlichen die Möglichkeit, technische Zusammenhänge anhand praktischer Aufgaben rund um die Robotik zu erproben und einen einfachen und altersgerechten Einstieg in die Welt der Programmierung zu finden. Mit vertrauten LEGO-Komponenten basteln die Kinder und Jugendlichen eigene Roboter. Mit einer graphischen Programmiersprache können sie schnell und bequem ersten Code erstellen und dem Roboter Leben einhauchen. Hier findet ein kleiner Wettbewerb einer Gruppe von SchülerInnen statt, die in den letzten Wochen zum ersten Mal mit Robotik in Berührung gekommen sind.

ECER2015_2906